Magazin

Im Osten viel Neues

Im Osten viel Neues

In Osteuropa war die Wirtschaftskrise tiefer und hartnäckiger als bei uns: Doch jetzt ist der Aufwärtstrend unübersehbar, wenn man sich die Tabelle ansieht. Jene 12 Staaten, die 2004 der EU beitraten, sorgten für 12,5 Prozent mehr Neuzulassungen; dennoch stellen sie nur 8,7 Prozent des EU-Marktes.

Erfahren Sie mehr
Wem macht das Öl-Geschäft noch Spaß?

Wem macht das Öl-Geschäft noch Spaß?

Die hohen Margen in den Markenbetrieben werden zur Subventionierung des Neuwagenverkaufs verwendet. Die Industrie verdient in den lokalen Märkten bei ständig wachsendem Preiskampf ohnehin kein Geld. Dafür dürften die Importeure immer mehr Gefallen am Schmierstoff finden.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK