2100

„Es geht nicht zwangsweise um große Investitionen“

„Es geht nicht zwangsweise um große Investitionen“

Es wird in Zukunft keinen ökonomischen Erfolg ohne ökologisches Engagement geben, sagt Kirsten Neubauer von der Social & Green Marketing Agentur Sgreening. Im Interview berichtet sie, wie sie Unternehmen bei Transformation und Kommunikation unterstützt. Und sie erzählt, warum die Autobranche eine Vorreiterrolle in Sachen Nachhaltigkeit einnimmt.

Erfahren Sie mehr
„Ich würde gerne alles aufheben“

„Ich würde gerne alles aufheben“

Seit 87 Jahren werden bei Auto Metzker Fahrzeuge zerlegt und gebrauchte Ersatzteile verkauft. Generationen von Schraubern haben damit ältere Autos am Leben erhalten. Bei der Betriebsgründung war Kreislaufwirtschaft kein Thema. Heute liegt reparieren statt wegwerfen voll im Trend. 1986 übernahm Josef Metzker jun. den Betrieb, der seit 1953 in Wien-Vösendorf beheimatet ist, von Firmengründer Josef Metzker sen.

Erfahren Sie mehr
„Wir haben eine klare Roadmap für 2035“

„Wir haben eine klare Roadmap für 2035“

Eine Milliarde Euro wird in den Ausbau der E-Mobilität im BMW Group Werk Steyr investiert. Das klare Bekenntnis zu Österreich beinhaltet auch eine Lehrlingsoffensive und Investitionen in Zukunftsjobs. Nahezu jeder zweite BMW oder MINI in Österreich ist bereits jetzt elektrifiziert

Erfahren Sie mehr
Nicht reden,  sondern liefern

Nicht reden, sondern liefern

Wer seit Jahrzehnten im Werkstattbereich tätig ist wie Gerd Reinprecht, kennt die Grenzen der Reparierbarkeit der einzelnen Autogenerationen in- und auswendig. Ein Gespräch über Nachhaltigkeit im Alltag, bei der Kundenpflege und sogar beim Bau des Betriebs.

Erfahren Sie mehr
Von der „continuirlich beständigen nachhaltenden“ Wirtschaft

Von der „continuirlich beständigen nachhaltenden“ Wirtschaft

Aus unserem Sonderheft "2100 - Wege zur nachhaltigen Mobilitätswirtschaft": Es ist die einsetzende Klimakatastrophe, welche die Nachhaltigkeit auf die Titelseiten setzt und in den Forderungskatalogen nach oben reiht. Dabei ist die Idee des nachhaltigen Wirtschaftens in einer Zeit entstanden, als die Menschheit noch gar keine fossilen Energiequellen nutzte.

Erfahren Sie mehr