Reifen

Reifen
Nicht zu Tode fürchten!

Nicht zu Tode fürchten!

Der durch Corona bedingte zweimonatige Lockdown sorgte für deutliche Rückgänge im Reifenbusiness: Menge im ersten Halbjahr minus 13 Prozent, bei durchschnittlich um 1,8 Prozent gestiegenen Preisen. Ungeachtet dessen wuchs die Nachfrage nach Ganzjahresreifen zweistellig, geringfügig im Minus lagen die Absätze bei Breitreifen und LNfz-Kategorien.

Erfahren Sie mehr

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK