Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
04
2017


LED statt Leuchtstoffröhre

Gewerbe

Mit einer neuen LED-Handleuchte im Sortiment Elparts löst Herth+Buss die Vorgängerhandleuchte mit Leuchtstoffröhre als Lichtquelle ab. Die neue Handleuchte mit 16 LEDs mit einem Lichtstrom von 400 lm hat lediglich eine Nennleistung von 3,5 W.


Die Lampe zeichnet sich durch einen sicher in der Hand liegenden Griff, einen praktischen Haken sowie eine Netzkabellänge von 5 Metern aus und soll auch bei täglich gebrauchsintensiven Werkstatteinsätzen sehr langlebig sein. Herth+Buss Fahrzeugteile GmbH&Co. KG; www.herthundbuss.com








21 / 06
Rund 70 Teilnehmer folgten der Einladung zum 7. vie-mobility Symp ...
22 / 06
Die Produktionsbänder vieler Automobilhersteller stoppen exakt a ...
22 / 06
Erwin Kartnaller, unser Tiroler INFO-Schreiber in Schweizer A&W-D ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 112   Magazine 111   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

10AW TAG 2017
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2016
A&W-Tag 2016
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet






To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple