Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
04
2017


Che bello: Texa schafft Rekord mit Konfort

Gewerbe

Mit der "Konfort"-Baureihe ist der italienische Diagnosespezialist Texa auf Erfolgskurs: Kürzlich wurde am Unternehmenssitz in Monastier di Treviso ein besonderer Erfolg gefeiert.


Der Betrieb hat das Etappenziel von 50.000 Konfort-Geräten der neuen Baureihe 700, die in den vergangenen 5 Jahren produziert wurden, erreicht. Die Klimaservicegeräte sind Stationen für die Wartung und die Befüllung von Fahrzeugklimaanlagen, deren Qualität, wie Texa mitteilt, auch durch die Empfehlungen von fast allen Fahrzeugherstellern bestätigt wurde.

Rekordumsatz für Texa

Gleichzeitig wurde ein neuer Fertigungsbereich mit einer Fläche von über 5.000 Quadratmetern eingeweiht. Mit zwei vollautomatischen parallelen Produktionslinien ist er für die Fertigung der Konfort-Geräte bestimmt. Insgesamt 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen die Geräte her. Bruno Vianello, Präsident von Texa, zeigt sich zufrieden: Der Erfolgder Baureihe habe 2016 zu einem Umsatz von circa 82 Millionen Euro beigetragen, was einer Steigerung von 29 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspreche.








21 / 06
Rund 70 Teilnehmer folgten der Einladung zum 7. vie-mobility Symp ...
22 / 06
Die Produktionsbänder vieler Automobilhersteller stoppen exakt a ...
22 / 06
Erwin Kartnaller, unser Tiroler INFO-Schreiber in Schweizer A&W-D ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 112   Magazine 111   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

10AW TAG 2017
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2016
A&W-Tag 2016
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet






To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple