Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
04
2017


Volvo will den 4.000er knacken

Management

Mit einem Anstieg auf rund 4. 000 Fahrzeuge plant Volvo-Österreich-Geschäftsführer Loic Claude.


Mit 3.639 Zulassungen habe Volvo das Wachstum 2016 fortgesetzt und liege nun "mit 1,1 Prozent Marktanteil unter den Top-20-Marken auf dem österreichischen Automarkt". In diesem Jahr werde der Fokus auf dem SUV XC60 und der 90er-Serie (S90, V90) liegen. Aktuell umfasst das Volvo-Netz in Österreich 41 Volvo-Standorte von 35 Händlern (Verkauf und Werkstatt) sowie weitere 7 reine Werkstätten.








21 / 06
Rund 70 Teilnehmer folgten der Einladung zum 7. vie-mobility Symp ...
22 / 06
Die Produktionsbänder vieler Automobilhersteller stoppen exakt a ...
22 / 06
Erwin Kartnaller, unser Tiroler INFO-Schreiber in Schweizer A&W-D ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 112   Magazine 111   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

10AW TAG 2017
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2016
A&W-Tag 2016
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet






To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple