Link

auto und wirtschaft

Story
Home  »  Story
Ausgabe
03
2017


Würth lädt zur Deix-Schau nach Böheimkirchen

Wirtschaft

Bis 24. November sind Cartoons, Aquarelle und selten gezeigte großformatige Ölbilder von Manfred Deix im Art Room Würth Austria in Böheimkirchen (Würth Straße 1) zu sehen.


Dabei handelt es sich um eine Art Heimkehr, denn Deix verbrachte seine Jugendjahre in Böheimkirchen. Die Ausstellung ist bei freiem Eintritt von Montag bis Donnerstag von 7 bis 17 Uhr geöffnet, an Freitagen von 7 bis 12 Uhr. Das Bild zeigt Schauspieler Lukas Resetarits (l.) und Alfred Wurmbrand (Geschäftsführer von Würth Österreich, r.)








27 / 04
Die Eröffnung des 38. Internationalen Motorensymposium vor 1.000 ...
27 / 04
Eine weitreichende Kooperation schlossen die beiden größten ös ...
27 / 04
Mit der Wahrnehmung der Facebook-Aktivitäten von Automobilhändl ...


Aktuelle Ausgaben zum
Blättern

Magazine 108   Magazine 107   
RightArchivOver
RightArchivOver

Archiv  
Suchen

9AW Info Banner
Beispiel aus unserer
Fotogalerie

A&W-Tag 2016
A&W-Tag 2016
Leaders Auto&Wirtschaft Auto&Information Info4you Flotte&Wirtschaft 4wd Allradkatalog Familien Autos Auto Build Auto&Wirtschaft Auto&Technik Auto&Carrosserie Auto&Economie About Fleet






To Top
AGB    |     Impressum    |     Verlag    |     KONTAKT
   © 2017 A&W Verlag GmbH. All rights reserved.
Symple